Leistungssportler/innen an der Kaufmannsschule

Leistungssportler/innen an der Kaufmannsschule

Wir unterstützen Sie!

Das Berufskolleg Kaufmannsschule der Stadt Krefeld unterstützt die Initiative „Krefelder Sportdialog“ des StadtSportBundes Krefeld und hat sich verpflichtet, nach ihren Möglichkeiten die dort formulierten Ziele

  • die Entwicklung des Sports in Krefeld voranzutreiben
  • dazu alle Beteiligten aus Sport, Politik, Verwaltung und 
  • Wirtschaft zur Mitwirkung zu gewinnen
  • vorhandene Ressourcen zu bündeln und intensiver zu nutzen
  • bestehende Fördermöglichkeiten zu erschließen und
  • eine bessere Förderung jugendlicher Talente

zu erreichen.

Insbesondere legt die Kaufmannsschule Wert darauf, dass für (leistungs)sportlich engagierte Schülerinnen und Schüler die Anforderungen von schulischer Ausbildung und sportlichem Training zu vereinbaren sind. Dazu wird eng mit Sportvereinen und Sportverbänden und ggf. mit der Agentur für Arbeit und Ausbildungsbetrieben zusammengearbeitet.

Maßnahmen

  • individuelle Beratung (Laufbahn, Kooperationspartner, Lernhilfen)
  • Unterrichtsfreistellungen (Wettkämpfe, Trainingslager)
  • Feste Ansprechpartnerin: Frau Jürgensmeyer
  • Weitere Förderangebote entsprechend den vorhandenen Ressourcen (Selbstlernzentrum)

Chancen

  • Sicherung der schulischen Laufbahn je nach individuellen Fähigkeiten
  • Sicherung der sportlichen Laufbahn
  • Vereinbarkeit von schulischer und sportlicher Karriere

Ansprechpartnerin           

Frau StR' Jürgensmeyer

Kontakt

juermr(at)bkkms.de

Offizieller Startschuss “Netzwerk Krefelder Schulen für den Leistungssport” (Quelle: Stadtsportbund Krefeld)