News

26.06.2020 14:09

Start ins neue Schuljahr 2020/2021: Einschulung und mehr (Stand: 26. Juni 2020)

Am 23 Juni 2020 hat das Schulministerium allen Schulen mitgeteilt, dass alle Schülerinnen und Schüler nach den Sommerferien wieder in einem regulären Schulbetrieb nach geltender Stundentafel in den Schulen vor Ort und in ihrem Klassenverband oder in einer festen Lerngruppe unterrichtet werden.

Aufgrund z. T. immer noch fehlenderVorgaben des Schulministeriums verschieben sich die Erstellung und Veröffentlichung des neuen Stundenplans dieses Jahr ausnahmsweise bis zum 7. August 2020.

Einschulung der neuen Unterstufenklassen

Die neuen Vollzeitklassenwerden wie folgt in der Aula (Neuer Weg 121) eingeschult:

Mittwoch, 12. August 2020, 8.00 Uhr:        Höhere Handelsschule und Berufsfachschule

                                            9.00 Uhr:       Wirtschaftsgymnasium, Fachoberschule 13 und   
                                                                    dreijährige Assistenten Informationsverarbeitung

Donnerstag, 13. August 2020, 18:00 Uhr  Fachschule für Wirtschaft: 

Die Berufsschulklassen der Unterstufen(Auszubildende des 1. Jahres) werden wie in dem nachstehend verlinkten Brief jeweils ab 8 Uhr bis 10:30 Uhr an beiden Standorten beschult:

Den Brief an die Ausbilderinnen und Ausbilder der Berufsschulklassen finden Sie hier.

Beschulung der fortgeführten Klassen:

Vollzeitenklassen und Oberstufen-Blockklassen ab dem 12. August 2020:

Alle Vollzeitklassen und die Blockklassen B81, B82, I81, VS81 und KBM81 werden ab 12. August 2020 um 8 Uhr nach dem ersten Stundenplan beschult werden.

Weitergeführte Berufsschulklassen in Teilzeitform ab 17. August 2020:

Um den Ausbildungsbetrieben einen Vorlauf von mindestens einer Woche zu ermöglichen, starten alle weitergeführten Berufsschulklassen in Teilzeitform (zweites und drittes Ausbildungsjahr) in den regulären Unterricht ab dem 17. August 2020.Den konkreten Stundenplan mit den Berufsschultagen erhalten die Auszubildenden und Ausbildungsbetriebe ab dem 7. August 2020 über ihre Klassenleitung.

Bei Rückfragen stehen die Abteilungsleitungen unter ihrer E-Mailadresse zur Verfügung.

Nachprüfungen:

Meldungen zur Nachprüfung müssen bis zum 3. Juli 2020 im Schulbüro vorliegen.

Schriftliche Nachprüfungen: Donnerstag, 6. August bis Samstag 8. August 2020

Mündliche Nachprüfungen: Dienstag, 11. August